Archivnummer
BAS 95

Land:
Frankreich 
Region:
Languedoc-Roussillon: Gard (30) 
Stadt:
Castillion-du-Gard, Nîmes 
Lage:
 
Fluss/Tal:
Le Gardon  
Verkehrsweg:
Aquädukt, Wasserleitung  
Brückentyp:
Bogenbrücke, Bogen unter der Fahrbahn  
Material:
Stein  
Baujahr:
um 19 v.Chr.  
Spannweite:
 24.00 m
Gesamtlänge:
 275.00 m
Breite:
 - m
Brückenfläche:
 - m
Fahrbahnhöhe:
 49.00 m
Pfeilerhöhe:
 - m
Status:
in Betrieb 
Details:
Aquädukt der Römer, drei Bogenreihen übereinander-- maximal 49 m hoch--
1747 wurde die untere Bogenreihe verbreitert für eine Straße

Informationen von Klaus Bernhardt:
Der Aquädukt wurde erbaut unter Agrippa (69-12 v.Chr.), dem Schwiegersohn von Kaiser Augustus. Agrippa war ein bedeutender Feldherr und Bauherr. Das Bauwerk wurde 1669 und 1855 restauriert. 

Lageplan
Breitengrad, Längengrad: 43.9472866667, 4.5351633333
Videos ( 0 )
Nachrichten ( 0 )
Dokumente und Artikel ( 0 )