Artikel
Der Brückentransport von Mönchengladbach nach Lüdenscheid
von Frank Sellke

127 to ist die Kesselbrücke schwer, so heißt das Spezialfahrzeug, mit dem die Firma Colonia die Fußgängerbücke von ihrem Hersteller (Firma Lawicki) zum Bestimmungsort nach Lüdenscheid. Wir haben den Transport auf den ersten Kilometern begleitet.
Wir haben letzte Nacht den Schwertransport der Firma Colonia beladen mit einer 52 to schweren Fußgängerbrücke von Mönchengladbach-Güdderath bis nach Neuss begleitet, bevor er nach Lüdenscheid weiterfuhr.

Die Route des Transports führt durch Sasserath durch und an der AS Mönchengladbach-Otzenrath auf die A44. Am Autobahnkreuz Holz auf die A46, dieser darf am in Wuppertal nicht benutzt werden, weil die 127 to Gesamtgewicht auf den Brücken der A46 nicht zugelassen sind. Statt dessen geht es über die A57 Richtung Norden auf die A42 und die A45 bis nach Lüdenscheid.

An jeder Kreuzung müssen kleinere Strassenschild dran glauben:

 





 

Aber der Schwertransport meistert die Kurven souverän.







Dann geht es langsam durch Sasserath und zur Autobahnauffahrt MG-Otzenrath:



An der Autobahnauffahrt müssen wir warten. Wachablösung, weil die örtliche Polizei nicht auf die Autobahn darf, warten wir auf die Autobahnpolizei, die jetzt übernemmen soll:



Gegen 23.30 Uhr geht es dann auf die A44, aber nur wenige Kilometer, denn dann steht die enge Kurve am Autobahnkreuz Holz an. Die Hydraulik der Kesselbrücke muss hochgefahren werden und der Zug kann langsam durch die Kurve runter auf die A46.



Unten angekommen wird die Hydraulik wieder runtergefahren.



Kurz nach 24.00 Uhr ist es dann soweit, die große Reise nimmt Tempo auf. Mit 80 km/h fahren wir die A46 Richtung Neuss, der Schwertransport darf hier nicht überholt werden. Gegen 0.30 Uhr erreichen wir das Autobahnkreuz Neuss-Süd, wo die Fahrbahn auf der A57 von Köln Richtung Krefeld kurz vor dem Kreuz gesperrt ist, damit der Schwertransport ungehindert auffahren kann. Hier gibt es ein kurzes Stück wo man überholen kann, bis zur Engstelle bei Kaarst. Wir überholen und wünschen noch eine gute Fahrt.




aktuelle Version von 12.01.2009 21:42:46
erste Version von 12.01.2009 21:25:07

Brücken -45400-

Werbung





{%footer%}