Nachricht
19.01.2013:
Abbruch und Neubau der Überführung der Landesstraße 3377 zwischen Künzell-Dicker Turm und Künzell-Dirlos über die Bundesautobahn 7

Voraussichtlich im März/April 2013 beginnen die Bauarbeiten
Voraussichtlich im März/April 2013 beginnen die Bauarbeiten zum Abbruch und Neubau des Brückenbauwerks an der Landesstraße (L) 3377 zwischen Dicker Turm und Künzell-Dirlos über die BAB 7. In den vergangenen Tagen wurden dort bereits im Vorfeld aus naturschutzrechtlichen Gründen Baumfällarbeiten ausgeführt.

Die Brückenbauarbeiten müssen unter Vollsperrung der L 3377 ausgeführt werden. Die Umleitung ist entsprechend ausgeschildert und führt über die K 55 und K 17 durch den Ortsteil Künzell-Pilgerzell. Für den Fuß- und Radverkehr wird eine Umleitung über vorhandene Gemeindestraßen und Wirtschaftswege eingerichtet. Vorankündigungs-tafeln werden auf den Beginn der Bauarbeiten hinweisen. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden.

Um die Abbrucharbeiten des bestehenden Brückenbauwerks durchführen zu können, ist es erforderlich auch die BAB 7 für ein Wochenende im Frühjahr voll zu sperren. Der Zeitplan und die genaue Umleitung werden rechtzeitig vorher bekanntgegeben. Ebenso wird bei der Verlegung von mehreren Stahlträgern verfahren.

Die Notwendigkeit des Brückenneubaus ergab sich aus den festgestellten Schäden der durchgeführten umfangreichen Bauwerksuntersuchungen, sowie der vorgenommenen statischen Nachrechnungen. So war neben der Standsicherheit auch die Verkehrssicherheit und Dauerhaftigkeit des Brückenbauwerks beeinträchtigt.

Sofern die Bauarbeiten wie geplant verlaufen, wird die Baumaßnahme vor dem Winter 2013 fertiggestellt. Die Bundesrepublik Deutschland investiert rund 2,7 Mio Euro in diese Brückenbaumaßnahme.

Quelle: Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement

Brücken

Werbung





{%footer%}