Nachricht
27.02.2013:
Erneuerung einer Eisenbahnbrücke in Porta Westfalica

Verkehrsbehinderung im Bereich der „Hausberger Straße“


Die Deutsche Bahn erneuert das westliche Teilbauwerk der Eisenbahnbrücke über die „Hausberger Straße“ in Porta Westfalica.

Aufgrund von großflächigen Bauarbeiten wird in der Zeit von Montag, 04. März bis Freitag, 15. März 2013 die Hausberger Straße im Brückenbereich gesperrt. Der Verkehr wird in dieser Zeit großräumig umgeleitet.

Im Juli 2012 wurden Hilfsbrücken für den Eisenbahnbetrieb eingebaut, um in deren Schutz die vorhandene Eisenbahnüberführung abzubrechen und die neue Eisenbahnüberführung zu erstellen. Im Zeitraum vom 09. März bis 10. März 2013 werden diese Hilfsbrücken während einer einer 44-stündigen Gleissperrpause ausgebaut und die neuen Überbauten eingebaut. Die im Gleisbereich tätigen Arbeiter werden in diese Zeit beim Herannahen von Zügen im Nachbargleis durch akustische Signale gewarnt.

Im Anschluss werden bis voraussichtlich April 2013 die Restarbeiten der Brückenbaumaßnahme erfolgen.

Trotz des Einsatzes modernster Arbeitsgeräte ist Baulärm leider nicht zu vermeiden. Die Deutsche Bahn wird den Baulärm auf das unbedingt notwendige Maß beschränken und bittet die Anwohner um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten.


Quelle: Deutsche Bahn AG

Brücken

Werbung





{%footer%}