Nachricht
26.04.2013:
Brückenabriss in Wiesbaden

Vollsperrung des Amöneburger Kreisels sowie der A671 zwischen den AS Mainzer Straße und AS Mainz-Kastel in beiden Richtungen am Wochenende


Hessen Mobil informiert über die Vollsperrung der Autobahn 671 zwischen den Anschlussstellen Mainzer Straße und Mainz-Kastel in beiden Richtungen sowie die Vollsperrung des Kreisels Amöneburg für die Dauer der Abrissarbeiten des östlichen Teilbauwerks in der Zeit von Freitag, den 26.04.2013, 21:00 Uhr bis Montag, den 29.04.2013, 05:00 Uhr.

Im v. g. Zeitraum der Vollsperrung von Autobahn und Kreisel stehen den Verkehrsteilnehmern ausgeschilderte Umleitungsstrecken zur Verfügung. Die überörtliche Umleitungsstrecke führt aus südlicher Richtung von der AS Mainz-Kastel über die B455 nach Wiesbaden bzw. zur A66. Aus nördlicher Richtung oder auch aus Wiesbaden kommend werden die Verkehrsteilnehmer gebeten die Umleitungsstrecke über die A66 in Fahrtrichtung Frankfurt zu benutzen. Diese führt von der AS WI-Erbenheim über die B455 und von dort in südlicher Fahrtrichtung über die AS Mainz-Kastel zur A671. Im Hinblick auf die innerörtlichen Umfahrungen werden die Verkehrsteilnehmer gebeten den ausgeschilderten Umleitungsstrecken zu folgen.

Die Fertigstellung der gesamten Baumaßnahme wird 19 Monate, voraussichtlich bis August 2014 dauern. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme betragen rund 9,6 Mio. Euro und werden in vollem Umfang vom Bund getragen.


Quelle: Hessen Mobil

Brücken

Werbung





{%footer%}