Nachricht
31.07.2014:
Brückenträgermontage an der B26 über die A5 bei Darmstadt

Sperrung einzelner Fahrstreifen zwischen Darmstadt und Griesheim



Seit August 2012 werden durch Hessen Mobil die Brückenbauwerke am Darmstädter Kreuz im Kreuzungspunkt der Autobahn A5 und der A672 sowie im Zuge der Bundesstraße B26 bei Darmstadt erneuert. Die Brückenbauwerke aus den 60er Jahren müssen aufgrund zahlreicher Schäden ersetzt werden. In insgesamt 13 Bauphasen und hauptsächlich unter fließendem Verkehr wird die Baumaßnahme abgewickelt.

Die Bauarbeiten verlaufen bisher wie geplant. Am kommenden Montag, den 4. August sowie Dienstag, den 5. August erfolgt zwischen 5:00 Uhr und 20:00 Uhr der Einbau von Brückenträger für die Herstellung der neuen Autobahnbrücke im Zuge der B26.

Für den Einbau der Brückenträger ist es erforderlich zwei der vier Fahrstreifen der B26 zwischen Darmstadt und Griesheim im Bereich der Baustelle zu sperren. Der Verkehr wird während der Sperrung auf die zwei verbleibenden Fahrstreifen der Behelfsumfahrung umgelegt.


Quelle: Hessen Mobil

Brücken

Werbung





{%footer%}