Nachricht
11.08.2014:
L3431: Neubau der Haunebrücke zwischen Haunetal/Neukirchen und Holzheim

 Vollsperrung der L 3431 ab 18.08.2014 erforderlich - Überbaumontage am 22.08.2014


Wie bereits von Hessen Mobil, dem Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, mitgeteilt, werden seit Ende April 2014 Brückenbauarbeiten zum Neubau der Haunebrücke im Zuge der Landesstraße 3431 zwischen den Haunetaler Ortsteilen Neukirchen und Holzheim durchgeführt. Bisher konnte der Baustellenbereich ungehindert umfahren werden.

Nunmehr wird ab Montag, den 18.08.2014 mit den Erd- und Straßenbauarbeiten begonnen, da das neue Brückenbauwerk noch an die bestehende Fahrbahn angeglichen werden muss. Auf einer Länge von ca. 320 m sind daher eine Änderung der Linienführung und Höhenlage der Landesstraße erforderlich. Zur Durchführung dieser Arbeiten ist jedoch eine Vollsperrung der L3431 unumgänglich. Der Verkehr wird daher bis voraussichtlich Mitte Dezember 2014 auf der K26 über Mauers nach Müsenbach, von dort auf der K48 nach Meisenbach, und dann schließlich auf der B27 zurück nach Neukirchen geführt. Die ca. 4,5 km lange Umleitungsstrecke wird selbstverständlich entsprechend ausgeschildert.

Bei der bestehenden Haunebrücke handelt es sich um ein Stahlbeton-Bauwerk aus dem Jahr 1957. Bei den letzten Brückenprüfungen wurden erhebliche Schädigungen am Bauwerk, insbesondere im Bereich der Stahlbetonkonstruktion, festgestellt. Darüber hinaus entspricht das bestehende Brückenbauwerk nicht mehr den heutigen Verkehrsanforderungen und ist mindertragfähig. Da eine Sanierung und Verstärkung nicht von längerer Dauer und unwirtschaftlich wäre, erfolgt ein Neubau der Haunebrücke als Ersatzneubau. Dieses neue Brückenbauwerk wird als Einfeldbrücke mit einer Spannweite von ca. 32 m errichtet und in Spannbeton-Fertigteilbauweise hergestellt.

Die beiden Brückenwiderlager rechts und links der Haune sind bereits hergestellt. Voraussichtlich am Freitag, den 22. August 2014 werden vier Stahlfertigteilträger des neuen Brückenüberbaus mittels eines mobilen Autokrans eingehoben und aufgelegt. Diese Fertigteile sind jeweils 90 Tonnen schwer und ca. 32 m lang.
 


Quelle: Hessen Mobil

Brücken

Werbung





{%footer%}