Nachricht
30.10.2014:
Einbauen der Brückenfertigteilträger über die A61 bei Kerpen

Sperrungen zwischen Erfttaldreieck und Autobahnkreuz Kerpen


Von Samstag (8.11.) 16.00 Uhr bis Sonntag (9.11) 16:00 Uhr wird die Autobahn A61 zwischen der Anschlussstelle Türnich und dem Autobahnkreuz Kerpen in Fahrtrichtung Venlo voll gesperrt. Die großräumige Umleitung erfolgt ab dem Erfttaldreieck über die A1 und A4. Ab Samstag (8.11.), drei Uhr wird bereits die rechte Fahrspur gesperrt.


Ab Samstag (15.11.), 16:00 Uhr, bis Sonntag (16.11.), 16:00 Uhr, wird die A61 ab dem Autobahnkreuz Kerpen bis zur Anschlussstelle Türnich in Fahrtrichtung Koblenz gesperrt. Die Umleitung erfolgt hier über die A4 und A1 bis zum Erfttaldreieck. Auch hier wird bereits ab Samstag, drei Uhr die rechte Fahrspur gesperrt.

Grund dieser Verkehrsbeeinträchtigungen ist das Anliefern und Einbauen der Brückenfertigteilträger für die neue Grünbrücke über die A 61 südlich des Autobahnkreuzes Kerpen.


Quelle: Strassen.NRW

Brücken

Werbung





{%footer%}