Nachricht
26.02.2015:
A 3: Erneuerung von neun Brücken zwischen Idstein und Limburg-Nord - Bauarbeiten starten in die zweite Bauphase

Die Bauarbeiten zur Erneuerung von neun Brücken zwischen Idstein und Limburg-Nord starten in die zweite Bauphase. Im vergangenen Jahr sind die Überbauten in Fahrtrichtung Köln erneuert worden. 2015 stehen nun Bauarbeiten in Fahrtrichtung Frankfurt an. Bis November soll das Bauprojekt abgeschlossen sein.


Ab Montag, 2. März, wird die Baustellen-Verkehrsführung auf der A 3 in den Baustellenbereichen eingerichtet. Es wird dabei wieder sechs Bauabschnitte geben, innerhalb derer die neun Brücken erneuert werden. In diesem Jahr wird es im Bauabschnitt 4+5 zwischen Niederbrechen und Niederselters zusätzliche Bauarbeiten geben: In diesem Abschnitt wird auf der A 3 zwischen Niederbrechen und Dauborn auf rund drei Kilometern in Fahrtrichtung Frankfurt die Fahrbahn des Stand- und Laststreifens grundhaft erneuert werden, um die dortigen Fahrbahnschäden zu beseitigen.

Für den Verkehr auf der A 3 bleiben in den Baustellenbereichen wie im vergangenen Jahr drei Fahrstreifen pro Fahrtrichtung erhalten. Dabei werden in Fahrtrichtung Frankfurt zwei Fahrsteifen auf der Gegenfahrbahn geführt, sodass dort insgesamt fünf Fahrstreifen eingeengt zur Verfügung stehen. Der rechte Fahrstreifen bleibt auf der Fahrbahn in Richtung Frankfurt und wird je nach Baufortschritt am äußeren oder inneren Fahrbahnrand geführt. Die Straßen unter den Brücken bleiben weitestgehend mit Ampelregelungen oder reduzierter Fahrstreifenbreite befahrbar. Hierbei werden die gleichen Verkehrsführungen wie im vergangenen Jahr aktiviert.

Die Überbauten in Fahrtrichtung Frankfurt werden in zwei Bauphasen erneuert, sodass es wie 2014 zwei Abbruchphasen pro Brücken geben wird. Während der Abbrucharbeiten werden die betroffenen Straßen unter den Brücken wieder voll gesperrt. An mehreren Bauwerken für den Einhub der Überbaufertigteile sowie zur Gerüstmontage kommt es ebenfalls zu kurzen Vollsperrungen.
Für die erste Abbruchphase im März und April sind derzeit die folgenden Wochenenden vorgesehen:

    Unterführung der B 8 bei Elz: 27.-29. März 2015
    Brücke über die L 3022 bei Niederbrechen: 27.-29. März 2015
    Unterführung der K 507 bei Niederselters: 10.-12. April 2015
    Unterführung des Wirtschaftsweges bei Dauborn: ab 16. März 2015. Der Wirtschaftsweg bleibt ab dem 16. März während der gesamten Bauzeit bis November 2015 voll gesperrt
    Unterführung L 3030 bei der Anschlussstelle Bad Camberg: 17.-20. April 2015
    Unterführung der K 515 bei Bad Camberg: 10.-12. April 2015
    Brücke über die L 3274 bei Idstein: 20.-22. März 2015
    Unterführung der B 275 bei Idstein: 27.-29. März 2015
    Im Juli folgt nach derzeitiger Planung die zweite Abbruchphase erneut unter Vollsperrung der Straßen unter den Brücken


Mehr Informationen zu Hessen Mobil und den Brückenerneuerungen auf der A 3 unter www.mobil.hessen.de/A3-brueckenerneuerungen .


Quelle: Hessen Mobil

Werbung





{%footer%}