Nachricht
25.03.2016:
Berlin: Verkehrsfreigabe der neuen Fußgängerbrücke – Kietzgrabensteg

Zur Vervollständigung der Freiraumgestaltung der Altstadt Köpenick ist im Bereich des Amtswäldchens / Alter Markt eine Fußgängerbrücke über den Kietzgraben aus Mitteln des Bezirks Treptow-Köpenick errichtet worden.

Die neu errichtete Brücke befindet sich östlich der Landjägerstraße. Im Rahmen der Baumaßnahme erfolgten der Brückenneubau als Stahltragwerk über den Kietzgraben mit Rampenanlage zur Gewährleistung der barrierefreien Nutzung sowie die Erneuerung der maroden Uferbefestigung auf der südlichen Seite. Beidseitig ist der Anschluss an den vorhandenen Gehweg hergestellt worden.Die erforderlichen Bauarbeiten konnten innerhalb des vorliegenden Kosten- und Terminrahmens abgeschlossen werden, so dass am Donnerstag, den 31.03.2016, der Kietzgrabensteg für den Fußgängerverkehr freigegeben werden kann. ( ca. 13.00 Uhr)


Quelle: Stadt Berlin

Brücken

Werbung





{%footer%}