Nachricht
14.04.2016:
Freybrücke Berlin: Anlieferung des Brückenbogens

Die Bauarbeiten an der neuen Freybrücke kommen gut voran. Nach Fertigstellung der Konstruktionen der Vorlandbrücken konnten die ersten Stahlbauteile montiert werden. Wegen der Anlieferung und der Montage der langen und schweren Bogenmittelteile kommt es am 16.04.2016 zu Verkehrseinschränkungen auf der Heerstraße.

Im Bereich der Baustelle wird die gegenwärtige Behelfsumfahrung von 00:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr auf einen Fahrstreifen je Richtung eingeengt. Beide Fahrstreifen werden im Gegenverkehr über die Behelfsbrücke geführt.
Der LKW-Verkehr kann auf Grund der beengten Platzverhältnisse die Behelfsumfahrung nicht nutzen. Für diesen Zweitraum ist sie beidseitig voll gesperrt.

Der Ersatzneubau der Freybrücke kostet 33 Millionen Euro. Die Verkehrsfreigabe ist für Oktober 2016 geplant.


Quelle: Stadt Berlin

Brücken

Werbung





{%footer%}