Nachricht
25.10.2016:
Bau-Finale auf der Aurachtalbrücke

Die neue Aurachtalbrücke bei Emskirchen ist nahezu fertig. Im letzten Bau-Abschnitt werden nun die neuen Gleise verlegt und mit der bestehenden Strecke zwischen Nürnberg und Würzburg verbunden. Ab Samstag, den 26. November verkehren dann die Züge über die neue Brücke.

DB Regio Franken bietet 130 Busse täglich auf, damit die Bahnreisenden während der abschließenden Gleisarbeiten ans Ziel kommen. Vom 14. bis 25. November wird zwischen Neustadt (Aisch) und Siegelsdorf kein Zugverkehr möglich sein. Fernverkehrszüge werden über Ansbach umgeleitet und sind dabei 30 Minuten länger unterwegs.

Nach drei Jahren Bauzeit steht die 530 Meter lange und 11 Meter breite Brücke nun in Kürze bereit für den Zugverkehr. Für ca. 35 Millionen Euro errichtete die Bahn 90 Meter nördlich der alten Brücke das neue, 40 Meter hohe Bauwerk. Die Gleise müssen nun innerhalb von zwei Wochen auf einer Länge von 1750 Metern auf der neuen Linienführung und über die Brücke verlegt werden.

DB Netz nutzt diese Streckensperrung um weitere Bauarbeiten an den Oberleitungen, Gleisen und Weichen in den benachbarten Streckenabschnitten. vorzunehmen. Zwischen Siegelsdorf und Fürth sowie zwischen Neustadt (Aisch) und Markt Einersheim wird der Zugverkehr deswegen zeitweise nur auf einem Gleis stattfinden. Die Fahrzeiten der Regionalzüge zwischen Nürnberg - Siegelsdorf und Mark Erlbach ändern sich.

Für die Reisenden auf der vollständig gesperrten Strecke Neustadt (Aisch) -Siegelsdorf lässt DB Regio Franken zwei Buslinien als Ersatzverkehr pendeln, Einmal Expressbusse – gekennzeichnet als rote Linie - ohne Zwischenhalt, und anderseits eine grüne Linie, die alle Halte unterwegs bedient. Zwischen Neustadt (Aisch) Bahnhof und Neustadt (Aisch) Mitte verkehrt ein Pendelzug.


Die weiteren Bauarbeiten im Einzelnen

  •     Oberleitungserneuerung Fürth - Siegelsdorf - Hagenbüchach
  •     Weichenerneuerung Hagenbüchach
  •     Eisenbahn-Überführung in Neustadt (Aisch) erhält Stützwände.
  •     Schienenerneuerung auf 1,5 Kilometer östlich von Markt Einersheim
  •     Neustadt (Aisch) Bahnhof: sechs neue Weichen und neue Signale     
  •     Oberleitungsinstandsetzung im Bahnhof Emskirchen
  •     Brückensanierung in Siegelsdorf
  •     Oberleitungsarbeiten Neustadt(Aisch) – Markt Einersheim
  •     Schwellensanierung Markt Einersheim
  •     Erneuerung der Stromversorgung Stellwerk Neustadt (Aisch)

Quelle: Deutsche Bahn AG

Brücken

Werbung





{%footer%}