Nachricht
21.08.2017:
Brückeneinschub am Nussbaumweg in Solingen

Einschub des Brückenrahmens vom 25. bis 28. August • Investition von rund 1,4 Millionen Euro

Seit März 2016 erneuert die Deutsche Bahn die an der Strecke von Gruiten nach Köln im Abschnitt Solingen – Leichlingen liegende Eisenbahnüberführung (EÜ) „Nussbaumstraße“ im Ortsteil Solingen-Höhscheid.

Das neben der alten Brücke liegende neue Rahmenbauwerk ist jetzt fertiggestellt. Vom 25. August, ab 2 Uhr, durchgehend bis 28. August, um 4.50 Uhr, wird die Hilfsbrücke ausgebaut und der neue Rahmen für die Überführung eingeschoben.

 

Das Investitionsvolumen für die Maßnahme liegt bei rund 1,4 Millionen Euro. Voraussichtlich Ende 2017 werden die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Quelle: Deutsche Bahn AG

Brücken

Werbung





{%footer%}