Nachricht
19.10.2017:
Rheinbrücke Neuenkamp: Reparaturarbeiten an den Seilen

Von Freitag (27.10.) ab 22 Uhr bis Donnerstag (2.11.) um 5 Uhr steht den Verkehrsteilnehmern auf der A40-Rheinbrücke Neuenkamp bei Duisburg in Richtung Venlo nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Bei der laufenden Beobachtung der Brücke sind Schäden an den Schrägstreben, die die Fahrbahndecke stützen, erkannt worden. Diese werden an dem verlängerten Wochenende geschweißt.

Hintergrund

Die A40-Rheinbrücke Neuenkamp ist an die Grenzen ihrer Belastbarkeit gestoßen und soll durch einen Neubau ersetzt werden. Um die bestehende Brücke für den Verkehr bis dahin befahrbar zu halten, wird das Bauwerk fortlaufend von Experten des Landesbetriebes Straßenbau Nordrhein-Westfalen überwacht. Ziel dabei ist es, Risse oder ähnliche Beeinträchtigungen schnell zu entdecken und zu beheben.


Quelle: Strassen.NRW

Brücken

Werbung





{%footer%}