Nachricht
05.03.2013:
Sanierung der Moselbrücke Mülheim erst 2014

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Trier teilt mit, dass die angekündigten Sanierungsarbeiten an der Moselbrücke Mülheim im Zuge der L 158 voraussichtlich erst im Jahr 2014 beginnen.

Derzeit wird ein alternatives Konzept im Detail geprüft, bei dem ohne Umleitungen gebaut werden kann.

Da die Verkehrsführung in der Ausschreibung zu berücksichtigen ist, hat sich der LBM dazu entschieden, zwar noch in 2013 auszuschreiben, den Beginn der Bauarbeiten aber erst ab Frühjahr 2014 anzusetzen.


Quelle: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz

Brücken

Werbung





{%footer%}