Nachricht
26.06.2015:
Triglawbrücke in Berlin Köpenick ab Freitag wieder für PKW freigegeben

Die von einem Baufahrzeug beschädigte Triglawbrücke wird am Freitag, den 26. Juni 2015, wieder für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen freigegeben. Die notwendigen Sicherungsmaßnahmen an dem Stahlfachwerk wurden heute abgeschlossen.


Die von einem Baufahrzeug beschädigte Triglawbrücke wird am Freitag, den 26. Juni 2015, wieder für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen freigegeben. Die notwendigen Sicherungsmaßnahmen an dem Stahlfachwerk wurden heute abgeschlossen.

Am vergangenen Freitag, den 19. Juni 2015, hatte ein Baufahrzeug das Stahlfachwerk der Triglawbrücke in Berlin-Köpenick beschädigt. Für Fußgänger und Radfahrer konnte die Brücke nach dem Unfall schnell wieder freigegeben werden.


Quelle: Senat Berlin

Brücken

Werbung





{%footer%}