Nachricht
03.09.2021:
Südliche Blumberger-Damm-Brücke in Biesdorf wird erneuert

Östlicher Brückenteil wird am Wochenende abgerissen – Ersatzverkehr für S-Bahn

Im Zuge der Bauarbeiten für die Erneuerung der südlichen Blumberger-Damm-Brücke im Ortsteil Biesdorf kommt es an diesem Wochenende zu Verkehrseinschränkungen beim Bahnverkehr.

Die Brücke überspannt zwei S-Bahngleise, ein Fernbahngleis sowie den parallel zu den Gleisen verlaufenden Wuhlgartenweg (Geh- und Radweg).

An diesem Wochenende – von Sonnabend, den 04.09.2021, 14:00 Uhr, bis Montag, den 06.09.2021, 4:00 Uhr – werden die Betonfertigteile des östlichen Überbaus samt den Mittelstützen des Bestandsbauwerkes abgetragen. Die erforderlichen Kranarbeiten müssen auch nachts durchgeführt werden. In der gesamten Zeit ist sowohl der Schienenverkehr als auch der Wuhlgartenweg aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Alle bereits seit Montag, den 02.08.2021, eingerichteten Umleitungen ändern sich nicht: Der Autoverkehr des Blumberger Damms wird weiterhin auf der westlichen Brückenhälfte mit einem Fahrstreifen je Richtung geführt. Der Rad- und Fußverkehr kann gemeinsam auf der westlichen Gehwegseite als Zweirichtungsverkehr die Brücke passieren.
Die S-Bahn hat während der Gleissperrung einen Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Nähere Informationen zur Brückenerneuerung

Quelle: Land Berlin

Brücken

Werbung





{%footer%}